Home » Wieder ein Spitzenjahrgang

Wieder ein Spitzenjahrgang

Die insgesamt neunte Jahresrückblicksausstellung Gezeichnet hat am 29. Januar 2017 ihre Pforten geschlossen und kann ein weiteres Mal als Erfolg gewertet werden. Das Museum für Kommunikation zählte 4630 Eintritte - ein Wert deutlich über den Erwartungen, da die restlichen Ausstellungsflächen des MfK wegen Umbauarbeiten geschlossen waren.

Die nächste und zugleich zehnte Ausgabe von Gezeichnet wird im Dezember 2017 wieder in den Räumlichkeiten des Museum für Kommunikation in Bern stattfinden. 

« zur Newsübersicht